BTR (D) Berufsausbildung Trauerredner*in | von überall aus möglich ab 04.06.2024

Trauerredner / Trauerrednerin Ausbildung (zertifiziert) zum sofortigen Berufseinstieg. In Deutschland / Österreich / Schweiz wahlweise haupt-, oder nebenberuflich. Bequem von Zuhause aus möglich – Seminarort ist ein virtuelles Klassenzimmer. Online und dennoch persönlich begleitet Sie die erfolgreiche Trauerrednerin Anja Weiß durch das Seminar der 10 Schritte, mit zertifizierter Abschlussarbeit. Unsere Absolvent*innen starteten sofort in diesen Haupt (Neben) Beruf.

  • Nachrufredner Schule
  • Grabrednerin Ausbildung
  • Trauerbewältigung Ausbildung
  • Grabredner Trauerredner Ausbildung
  • Trauerfeier Sprecher
  • Trauerredner Diplomausbildung
  • Grabredner Online Schule
  • Grabredner Ausbildung
  • Grabredner Ausbildung
  • Trauerrede halten lernen
  • Begräbnis Rednerin Workshop
  • Trauerredner Online Seminar
  • Ausbildung Trauerredner
  • Trauersprecherin Schule
  • Abschiedsrede Sprechen
  • Trauerbegleitung Seminar
  • Trauerrednerin Schulung

Kurzbeschreibung

Onlineausbildung als Trauerredner/in, Grabredner/in. Ein schlüsselfertiges Seminarkonzept, das sich in der Praxis vielfach bewährt hat, und auch Ihnen in 10 Schritten den Einstieg in eine neue berufliche Perspektive zeigt. Ihre individuelle, empathische Gesprächsführung mit trauernden Angehörigen, in Kombination mit einem guten Maß Rhetorik und Redegewandtheit ebnet Ihnen den Weg. Wie das genau geht und was es sonst noch braucht, um ein guter Trauerredner zu sein, erfahren Sie in dem 16stündigen Kurs mit ausführlichem Theorieteil und praktischen Übungen, die Ihnen Sicherheit für die Praxis vermitteln.

——–

Zögern Sie nicht, sich persönlich & unverbindlich beraten zu lassen

Bei allen Fragen rund um das Trauerrednerseminar kontaktieren Sie bitte direkt unsere Trainerin:
Anja Weiß: Tel: 0049/157/80373246 / mail: info@trauerrednerin-weiss.de

——–

  • Gemeinsam mit der Organisation Trauerfeier Hilfe unterstützen wir Sie bei der Suche Ihrer Aufträge. Die Mitgliedschaft ist selbstverständlich freiwillig und kostenlos >> siehe hier <<

  • Nach Abschluss des Seminars werden Sie die 10 Schritte zum erfolgreichen Trauer-, beziehungsweise Grabredner beherrschen und brauchen Sie nur noch in der Praxis zu gehen. Der Kurs ist ein kompakter Baukasten für Ihren Erfolg in diesem wertgeschätzten Beruf mit Zukunft.

    Wenn Sie schon immer nach einer „freiberuflichen Selbständigkeit mit Herz“ gesucht haben, könnte dieser Beruf die Antwort sein.
    Ein/e Trauerredner/in gewinnt durch die freie Zeiteinteilung ein hohes Maß an Flexibilität und Selbstbestimmung, die sich gut in Ihr persönliches Leben integrieren lässt – da Sie bestimmen, wann und wie viele außerkirchliche Trauerfeiern Sie begleiten möchten.
    Ein Nachrufredner ist, als Alternative zum Geistlichen, ein Zeremonienleiter bei konfessionslosen Trauerfeiern. Er begleitet trauernde Angehörige und ihre Gäste durch die gesamte Feier inklusive Beisetzung am Grab.

  • Das Seminar zum Grabredner/Trauerredner passt zu Ihrem persönlichen Profil, wenn
    • Sie vermuten, recht mühelos Texte verfassen zu können, die die Kernpersönlichkeit eines verstorbenen Menschen in warmherziger und würdevoller Weise zum Ausdruck bringen
    • Sie kommunikativ und Menschen zugewandt sind, sodass Sie im Gespräch mit Angehörigen alles Wichtige über Lebenslauf und Wesenszüge des Verstorbenen herausfinden als Basis für eine gelungene Trauerrede
    • Sie zuverlässig und pünktlich sind, damit Bestattungshäuser gern mit Ihnen zusammen arbeiten und Sie im Trauerfall Angehörigen bevorzugt empfehlen

  • – Kann ich wirklich nach dem 16-stündigen Kurs als Trauerredner/in starten?

    Ja! Der BTR-Kurs ist aufgegliedert in 10 Theorie- und 6 Praxisstunden.
    Warum sollten wir in das Seminar unnötige Zwischenschritte einfügen, die es für Sie zeit- und kostenintensiver machen würden?
    Die Trainerin zeigt Ihnen exakt die 10 Schritte auf, die sie selber zu Beginn ihrer beruflichen Laufbahn gegangen ist, um eine erfolgreiche und erfüllte Trauerrednerin zu sein.
    Sie durfte in ihren Anfängen in den ersten 10 Monaten 100 Trauerfeiern begleiten.
    Warum sollte dies – ohne Garantie – nicht auch Ihnen gelingen?

    – Wie gehe ich mit trauernden Menschen um? Ich bin da etwas unsicher

    Die Kontaktaufnahme zu den Angehörigen im akuten Trauerfall sowie der Hausbesuch bei ihnen wird im BTR-Seminar ausführlich besprochen.
    Die Trainerin gibt Ihnen eine Fülle an Tipps, Formulierungshilfen und einen Fragebogen zum Hausbesuch an die Hand, so dass es Ihnen möglich wird, empathisch und souverän alle wesentlichen Informationen zu der verstorbenen Person zu erhalten.

    – Ich bin sehr emotional veranlagt und nah am Wasser gebaut. Meine größte Sorge ist, dass ich beim Gespräch mit den trauernden Angehörigen oder bei der Trauerfeier die Fassung verliere.

    Der BTR-Kurs findet in einer geschützten Kleingruppe im vertrauensvollen Rahmen statt. Die Trainerin wird einfühlsam auf Ihre Sorge eingehen und Ihnen auch über diese Schwelle zu helfen versuchen.
    Es gibt verschiedene Punkte, die dabei unterstützen können. Sie lernen

    a) verschiedene Abgrenzungsübungen kennen, die Ihnen helfen, „bei sich“, also in Ihrem emotionalen Raum zu bleiben, und dabei trotzdem das Herz in Mitgefühl für die Hinterbliebenen offen zu halten.

    b) unterschiedliche Weltbilder und Ansichten über den Tod kennen (in Bezugnahme auf wissenschaftliche Forschungen zu Nahtoderfahrungen und Erfahrungsberichte verschiedener Menschen, die mit dem Tod konfrontiert worden sind).
    Oft hilft schon ein anderer Blickwinkel, um den Tod anders zu betrachten, als in unserer Gesellschaft üblich, da er dort noch vielfach tabuisiert wird.

    – Wie sind die Berufsaussichten, die wirtschaftlichen Perspektiven zu beurteilen?

    Der Trauerrednerberuf ist ein aufstrebender Berufszweig, der schon heute – und in den kommenden Jahren eine immer größer werdende Nachfrage erfahren wird.
    Der Einstieg ist sowohl haupt- als auch nebenberuflich möglich und trägt empathische, kommunikative Menschen durch jede Krise.

    • Beweggründe und Zukunftsperspektiven für den Trauerrednerberuf
    • Werbewirksame Materialien, wenige sind genug
    • Ein wenig einfaches Marketing wird schon bald zum Selbstläufer
    • Erster Auftrag und guter Kontakt zu Kunden – den Angehörigen in Trauer
    • Vor, während und nach der Trauerfeier, sichere Vorbereitung,
    • souveräne Durchführung und guter Abschluss
    • welche Musik gibt das Credo des vergangenen Lebens wieder?
    • Warum ein Grabredner eine gute und klare Ethik braucht
  • Ihnen ist aus privaten oder beruflichen Gründen die Teilnahme am BTR Online Kurs nicht möglich? Dann zeigt Ihnen dieses Videoseminar im Selbststudium, zum Zeitpunkt und Tempo Ihrer Wahl, den Weg in den erfüllenden Beruf des Grabredners (m/w)

    >> MEHR <<

  • Voraussetzungen: Empathische Gesprächsführung, eine gewisse Textsicherheit, Ohne Altersbeschränkung.
    Beherrschen der deutschen Sprache in Wort und Schrift.

    Abschluss: Praktische Übungsrede, Gespräch und Zertifikat zum Abschluss

    Kursunterlagen: (im Kurspreis enthalten)

    • Seminarinhalt zum Nachlesen im Umfang von 85 Seiten
    • Drei Mustertrauerreden, Trauersprüche und Zitate im Umfang von 50 Seiten
    • Briefe, Rechnungen als Muster, Leitfaden für den Hausbesuch, Tabellen und Formulare für den Praxisalltag als Trauerredner.
      Ausbildung Trauerredner

    Ausbildung Trauerredner

  • Ein/e Nachrufredner/in ist ein/e Zeremonienleiter/in bei konfessionslosen Trauerfeiern, sei es auf einem Friedhof oder in einem Ruhewald.
    Zu diesem aufstrebenden, sinnvollen und sicheren Beruf, der durch jede Krise trägt, gehört:

    • ein Besuch bei den Angehörigen Zuhause, um mit ihnen im Gespräch Informationen zum Verstorbenen zu sammeln und die Trauerfeier abzustimmen, wie auch Unterstützung zur musikalischen Umrahmung der Begräbnisfeier
      • Niederschrift einer individuellen, warmherzigen und würdevollen Trauerrede, zur Ehrung des Verstorbenen und zur tröstlichen Abschiednahme für die Hinterbliebenen und aller Trauergäste
      • Zeremoniengestaltung des Begräbnisses auf einem Friedhof oder im Ruhe Wald inklusive würdevoller Worte am Grab

    Eine Trauerrednerin mit viel Erfahrung im außerkirchlichen Bereich erläutert die 10 Schritte zum erfolgreichen Grabredner sehr praxisnah durch vielfältige Beispiele und Anekdoten aus ihrem Berufsalltag
    Der ausführliche Marketingteil zeigt auf einfache Weise, wie diese erfüllende Tätigkeit sowohl neben-, als auch hauptberuflich ausgeübt werden kann.

    In 10 Theoriestunden werden die 10 aufeinanderfolgenden Schritte ausgiebig erklärt.

    Der gesamte Theorieteil kann über 85 Seiten in der PDF jederzeit noch einmal nachgelesen werden. 50 Seiten Trauerzitate und Sprüche, die das vergangene irdische Leben ehren, sind ebenfalls dabei und ersparen frisch gebackenen Trauerrednern im Alltag 1 Jahr Recherche.

    Im 6stündigen ausführlichen Praxisteil erhält jeder Teilnehmer Sicherheit durch den  Vortag einer Übungstrauerrede, sodass er  im Onlineklassenzimmer in geschützte Weise erste Erfahrungen sammelt. Drei Musterreden aus der PDF helfen, eine Richtung für einen eigenen Redestil zu finden.

    Ehrliches und wohlmeindendes  Feedback der anderen Kursmitglieder und der Trainerin gibt eine Einstimmung auf die wertschätzenden Rückmeldungen, die künftig von Hinterbliebenen zu erwarten sind.

  • Sie sollten bescheidene Kenntnisse mit PCs haben, über das entsprechende Equipment verfügen und über einen ausreichenden Internetzugang verfügen. Auf Ihrem zukünftigen Portal finden Sie alles Notwendige
    >> CLICK HERE <<

  • Ich habe schon viele Fortbildungen und Seminare gemacht – das hier ist der Porsche!
    N.M. Teilnehmerin

     

    Das Trauerrednerseminar war eines der besten Seminare, das ich in letzter Zeit belegt habe und ich bin sehr froh, mich angemeldet zu haben. Wir wurden bestens vorbereitet und sehr motiviert, so dass aus der verspürten Berufung nun auch ein Beruf werden kann. Anja Weiß hat uns so viele Unterlagen zur Verfügung gestellt und hat kompetent, souverän, engagiert, freundlich, wertschätzend und humorvoll durch das Seminar geleitet. Ich habe auch sehr bewundert, mit welch einfühlsamen Worten sie unsere Reden korrigiert hat. Vielen Dank!
    Teilnehmerin L.S.

     

    Vom ersten Kontakt bis jetzt war ich mehr als zufrieden. Die Betreuung der Akademie und die von Anja Weiß sind exzellent! Anja ist für alle Fragen gewappnet, sehr engagiert und gibt so viel Wissen weiter. Sie ist sehr konstruktiv und offen, wenn es auch mal an etwas geht, was vielleicht auch mit der eigenen Trauerarbeit zu tun hat. Das war genau richtig und zielführend. Mit ihrem Herzblut ist sie mit Sicherheit die allerbeste Adresse für alle, die den Weg eines Trauerredners beschreiten wollen. Der Kurs ist mit der Teilnehmerzahl optimal belegt und die Atmosphäre war von Anja wunderbar unter den Teilnehmern gestaltet. Ich fühle mich sehr gut vorbereitet auf die neue Aufgabe und bin Anja sehr dankbar, dass sie sich so für uns alle geöffnet hat und uns so zur Seite stand. Ganz herzlichen Dank
    Teilnehmerin

     

    Anja Weiß hat mich begeistert. Ihre Art ist klar und verständlich. Sie ist zugewandt und ermunternd, ihr Fachwissen ist phänomenal. Ich könnte einen Fanclub für sie leiten.
    Teilnehmerin

     

    Liebe Anja, Danke für Deine einfühlsame, liebenswerte, positive Art. Der Kurs hat mich auf allen Ebenen bereichert. Hab sehr viel dazugelernt und freu mich schon, das Gelernte umzusetzen. Liebe Grüße
    Teilnehmerin I.H.

     

    Ich bin sehr froh, das Seminar bei Anja absolviert zu haben, und verspüre Dankbarkeit!
    Die Lebensweisheiten, „Lerne von den Besten“, und „Gehe zum Schmied, und nicht zum Schmiedel“ sind voll aufgegangen.
    Ganz liebe Grüße, M.V. Teilnehmer

     

    Anja Weiß hat eine sehr angenehme Art zu unterrichten. Sie redet nicht zu schnell, nicht zu langsam, so dass ich ihr sehr gut folgen konnte und sich ein konkretes Bild des Berufes etabliert hat. Die Unterlagen sind umfangreich, strukturiert und sehr hilfreich, meine Nichte wird sich bald bei Ihnen melden und einen Kurs belegen. Ich bin sehr froh, Sie gefunden zu haben.Herzliche liebe Grüße
    Teilnehmerin J.V.

     

    Meine Bewertung mag zu überschwänglich klingen. Aber nach den vielen Schulungen, unter anderem im pharmazeutischen Außendienst, glaube ich, beurteilen zu können, dass Anja Weiß wirklich eine „super“ Trainerin ist.
    Teilnehmerin E.E.

     

    Anja Weiß ist eine überaus inspirierende und motivierende Persönlichkeit und Vortragende. Der Kurs war sehr spannend und sehr interessant gestaltet und trotzdem es ein Online-Kurs war, fühlte ich mich immer persönlich angesprochen und zu jeder Zeit wahrgenommen. Das Thema ist zwar, im Verhältnis zu anderen angebotenen Kursen, sehr speziell dennoch hat Anja es geschafft einem gewisse Vorbehalte und Sorgen sehr einfühlsam und mit angenehmer Abgeklärtheit zu nehmen. Sehr inspirierend! Ich fühle mich bestärkt darin, dies nun für mich selbst umzusetzen und einfach loszulegen. Danke Anja! Alles Liebe
    Teilnehmerin L.M.

     

    Liebe Anja, mir hat dein Kurs und deine einfühlsame, wertschätzende und herzlich lustige Art so gut getan!! Die Leichtigkeit mit der du dieses Thema angehst hat mich sehr beeindruckt und macht wirklich Lust auf mehr! Den Spaß den du bei deiner „Arbeit“ hast kannst du so lebendig vermitteln. Man merkt, dass es für dich keine Arbeit ist sondern deine Berufung, dein Dienst für die Menschen ❤️ Ich wünsche mir für mich, dass ich es Dank deines Kurses schaffe, genau in diese Haltung zu kommen und es mir gelingen möge ehrende, heilsame und tröstende stille letzte Feste zu feiern, die in Erinnerung bleiben! DANKE von ganzem Herzen für dein liebevolles Sein und das was du aussendest.
    Teilnehmerin K.S.

     

    Frau Weiß ist eine sehr empathische und professionelle Ausbilderin. Sehr viele tolle Tipps und Erfahrungen aus der Praxis. Ich wüsste nicht, wie man es besser machen könnte.
    Teilnehmerin

     

    Das war das beste Seminar, wenn auch „nur“ online, das ich je besuchen durfte. Anja ist eine Seminarleiterin, wie man sich es nur wünschen kann. Wir haben unheimlich viel von ihr lernen dürfen. Anja tut einfach gut. SIMPLY THE BEST!!!!
    Teilnehmerin

     

    Frau Weiß hatte jederzeit ein offenes Ohr für uns Teilnehmer, selbst außerhalb der Kurszeiten. Eine erstklassige Dozentin, die ich jedem der sich mit dem Thema Trauerreden beschäftigen möchte, uneingeschränkt weiterempfehlen kann! Der Kurs hat unheimlich viel Spaß gemacht und mich super auf den Beruf des Trauerredners vorbereitet!
    Teilnehmer

     

    Anja Weiß lebt ihren Beruf – das spürt und erlebt man durch ihre Ausstrahlung, ihr Engagement und ihr Wesen. Sie hat definitiv ihren Weg gefunden und kann andere Menschen unterstützen, lässt ihre Begeisterung auf andere übergehen. So einen Menschen lernt man nicht oft kennen. Danke für die Zeit, die erzählten Erfahrungen und für die Bausteine für einen Weg als erfüllte Trauerrednerin! Schön, dich kennengelernt zu haben!
    Teilnehmerin

     

    Anja hat auf mich nicht nur hoch kompetent gewirkt, sondern auch äußerst motivierend, ermutigend und vorbildlich. Ich habe sie als eine Person jenes Menschenschlages erlebt, von dem wir meiner Meinung nach mehr in dieser Welt benötigen würden. Meine größte Bewunderung und Wertschätzung gilt ihrer einfühlsamen und konstruktiven Art, mit ihren Trainees empathisch umzugehen und als Trainerin Anregungen und Verbesserungsvorschläge auf eine anerkennende und respektvolle Weise auf Augenhöhe zu verpacken. Ihr sich mir offenbarendes Menschenbild habe ich als höchst wertschätzend und den Menschen in seinem So-Sein würdigend wahrgenommen. Nach meinem Empfinden versteht sie sich trotz ihrer Kompetenz als selbst Lernende und aus ihrem persönlichen Schatz Gebende zum Wohle aller. Ihre Berufs- und Trainerinnenausübung wirkt auf mich authentisch und hingebungsvoll. In aufrichtig empfundenem Dank verbeuge ich mich vor Ihrer Seele. Herzlichst
    Teilnehmerin A.W.

     

    Ich bin sehr froh, dass ich Anja Weiß und die Sprecherakademie im Internet gefunden habe. Mein erster Eindruck hat mich nicht getäuscht, ich hätte keine bessere Einführung in den Beruf der Trauerrednerin erhalten können als bei Anja Weiß. Begeistert, voller Herzenswärme, äußerst kompetent, motivierend und mit einer guten Portion Humor gewürzt, führt sie durch die 10 Schritte ihrer wunderbar strukturierten Ausbildung zum Trauerredner/ zur Trauerrednerin. Meinen herzlichsten Dank für die intensive und hochspannende Zeit! Ich freue mich sehr auf unsere nächste Begegnung!
    Teilnehmerin

     

    Anja Weiß lebt ihren Beruf und hat die begnadete Gabe, diese Begeisterung ihren Schüler*innen zu vermitteln. In relativ kurzer Zeit so profund das Rüstzeug für die Arbeit als Trauerredner*in zu erhalten – wunderbar!
    Teilnehmerin

     

    Diese Ausbildung war jeden Euro Wert Frau Weiß ist nicht nur eine ausgezeichnete Rednerin sondern Sie lebt diesen Beruf richtig. Ich kenne wenige Menschen die in ihre Arbeit so viel Begeisterung investieren. Ich kann dazu nur der wundervollen Dame und ausgezeichneten Anja Weiß DANKE sagen es war echt eine Freude Dich kennen zu lernen.
    Teilnehmer

     

    Einfach ausgezeichnet!!! Werde hoffentlich bald in der Praxis loslegen. Wir wurden darauf ja mehr als bestens vorbereitet! Anja ist auf alle Fragen eingegangen und hat sie sehr gut beantwortet! Ich kann nur nochmals sagen, dass es wirklich für mich eine Bereicherung war! Gleichzeitig möchte ich aber auch die Gelegenheit nützen, um insgesamt ein Lob der Sprecherakademie auszusprechen!! Ich habe nun schon mehre Kurse besucht, bin immer noch im Sprechtraining bei Rita und muss sagen, es waren überall absolute TOP-Vortragende!! Vielen Dank!!! Ich werde weiterhin treue Kundin bleiben, bzw. hoffentlich beim neuen Projekt Trauerfeier-Hilfe mitmischen, und vielleicht melde ich mich auch einmal für das Sprechpool an. Ganz liebe Grüße
    B. L Teilnehmerin

     

    Ich bin mit dieser Ausbildung SEHR zufrieden; Ein herzliches Danke an Anja Weiß und die Sprecherakademie!!! Mit liebem Dank,
    R. W. Teilnehmerin

     

    Frau Weiß ist eine wunderbare Trauerrednerin, kann die Inhalte sehr gut verständlich übermitteln, ist sehr empathisch und hat eine wunderbar, ruhige Art. Sie war für mich persönlich ein Geschenk mit herzlichen Grüßen
    T. B. Teilnehmerin

     

    Lieber Dolf, mit Anja hast du eine kostbare Perle, einen wahren Schatz in deiner Sprecher Akademie. Mit ihrer empathischen und einfühlsamen Art ist sie von Anfang bis Ende detailliert und mit Tiefgang auf alle Bedürfnisse der Teilnehmerinnen eingegangen. Diese Gruppenenergie, unter ihrer Schirmherrschaft, die sich von Anfang an aufgebaut hat, war ein wesentlicher Bestandteil, der dazu beigetragen hat, dass die Ausbildung wie im Flug vergangen ist und alle traurig sind, dass es diese gemeinsamen Online-Treffen und den Austausch zum Thema Trauerrednerin in der Art nicht mehr gibt. Doch vielmehr hat sie und diese Energie dazu beigetragen, dass alle Teilnehmerinnen mit Zuversicht und Mut diesen Weg gehen werden, denn sie hat uns Sicherheit übermittelt, die es bei dieser Berufung braucht. Pietät geht tief ins Innere, bei allen Menschen auf der Erde und nicht jeder ist offen für den Tod. Dank Anja haben wir noch viel mehr dieses Feingefühl entwickelt, auch solche Menschen zu begleiten und zu verabschieden und um dieser Berufung zu folgen. Anja hat nie auf die Uhr geschaut, sondern war solange für die Teilnehmerinnen da, auch nach Ablauf der zwei Stunden, bis alle offenen Fragen beantwortet und alle mit einem guten Gefühl den Abend beendet haben. Sie wird für mich ein Vorbild sein, da sie mit so viel Liebe, Empathie und Würde diesen Weg geht und dies auch imstande ist, den Teilnehmerinnen von Herz zu Herz zu vermitteln. Ob für die letzte Begleitung auf dem Friedhof als Zeremonienleiterin oder auch im Kurs als Ausbilderin ist Anja die absolut richtige Wahl!
    Herzliche Grüße S. R. Teilnehmerin

     

    Liebe Anja, in den letzten Wochen ist so viel passiert und ich hätte nicht gedacht, dass so schnell eine gute Basis für einen ganz neuen Wirkungsbereich in meinem Leben entstehen kann. Ich habe mich auf jeden Abend sehr gefreut und deine aufmerksame, liebevolle und begeisterte Art des Vermittelns sehr genossen. Danke für dein großes Engagement, weit über die Kurszeiten hinaus warst du da, um Fragen zu beantworten. Es tat mir sehr gut, mich so willkommen und wertgeschätzt zu fühlen in meiner Art des Lernens und Seins. Was kann es Besseres geben, als solch eine Begleitung im Wachsen und Entfalten schlummernder Potentiale zu haben. Du hast mich unterstützt, Hürden zu nehmen, mein Vertrauen in mein Können zu stärken und hinaus ins Leben zu gehen, um eine neue Idee auch umzusetzen. Die Welt braucht noch viele Trauerrednerinnen wie dich, die mit einer Begeisterung für das Menschsein auch das Sterben wieder an das Leben anbinden, beides gehört ja untrennbar zusammen. Die Schönheit dessen konnten wir in dem Kurs teilen, wofür ich sehr dankbar bin. Jetzt bin ich gespannt auf den Neubeginn im bevorstehenden neuen Jahr. Wenn ich zurückblicke auf 2020, dann waren die Trauerrednerausbildung und auch der Sprecherkurs, den ich zuvor bei der Sprecher-Akademie genossen habe, zwei großartige Geschenke des Jahres.
    Herzliche Grüße K. T. Teilnehmerin

     

    Anja Weiß kann ihr unglaublich großes Fachwissen wunderbar erfrischend, eindrücklich vermitteln. Durch eigens erlebte Anekdoten wurde Theorieunterricht sehr erfrischend präsentiert…es war immer ein Vergnügen und die Zeit verging wie im Flug. Sehr gute Moderation im Bereich Onlinekurs! Anja Weiß ist für mich nicht nur als Seminarleiterin, sondern auch als Mensch eine Bereicherung. Herzlichen Dank für Alles, was ich von ihr lernen durfte …auch die eigenen Stärken besser zu erkennen 🙂
    Teilnehmerinnen

     

    ONE IN A MILLION… Anja war unglaublich liebevoll und sehr erfahren – ihr ganzes Wissen hat sie uns gegeben, alle Eventualitäten erklärt, jedes Thema und jede Frage war ihr ein innerstes und innigstes Anliegen! Die Zeit verging wie im Flug, die Stimmung war BOMBIG, voller Tiefe und Wertschätzung durch unsere SEHR BESONDERE Kursleiterin – DANKE DAFÜR!!
    D.J. Teilnehmerin

     

    Ich danke Anja für diese wirklich außergewöhnliche Fortbildung, die vielen Praxiseinblicke, das Mutmachen, die vielen hilfreichen Tipps und Materialien und die sehr spannenden und berührenden gemeinsamen Gespräche zusammen mit meinen wundervollen Kurskolleginnen.
    Teilnehmerin

     

    Liebe Anja Ich danke Dir von Herzen für diese lehrreiche und spannende Ausbildung. Du hast da ganz viel Herzblut reingegeben, und wir Teilnehmerinnen konnten so viel von Deiner Expertise profitieren. Es war einfach wundervoll!
    Herzliche Grüße, K. E. Teilnehmerin

     

    Ich ging mit vielen Erwartungen in den Kurs mit Anja Weiß, diese wurden aber bei weitem übertroffen! Fr. Weiß ist wahnsinnig einfühlsam, macht Mut und hört vor allem auch zu! Ich bin begeistert! K. H. Teilnehmerin

     

    Der Kurs zum Trauerredner geht mir direkt in die Seele. Genau das ist meine Aufgabe im Leben – den Menschen die Angst nehmen und sie leiten, wieder nach vorn zu sehen und wenn zurück, dann mit einem Lächeln.
    Durch Freunde, die in der Pflege arbeiten, höre ich ständig von Angehörigen, die so furchtbar unter der Angst vor dem Tod leiden und die sich einfach nur ein hoffnungsvolles Gespräch wünschen. Und ständig denke ich bei mir: Mensch, da muss doch etwas gemacht werden!
    Anja, ich bin Dir sehr dankbar, weil ich in deinem Kurs eine riesige Quelle an Möglichkeiten für mich erkenne, für diese Angehörigen da zu sein.
    Herzlichst, N.M. Teilnehmer

     

    Frau Weiß hat einerseits mit ihrer großen Berufserfahrung, zum anderen mit einer sehr guten Strukturierung und in nachvollziehbaren „Portionen“ den Stoff vorgetragen, so dass ich mich gut gerüstet fühle: sowohl für die Akquise bei den Bestattern wie auch die Besuche bei den Trauerfamilien und die Trauerfeier an sich. Es gab keine Frage meinerseits, die Frau Weiß zu viel war oder auf die sie nicht eine passende Antwort gehabt hätte. Ich bin in jeder Hinsicht hoch zufrieden und habe unter der Anleitung von Frau Weiß alle Ziele erreicht, die ich mir für die Ausbildung zum Trauerredner gesteckt habe. Wenn Sie nach einer Schulnote gefragt hätten, hätte ich eine glatte „eins“ gegeben.
    Danke nochmals und herzliche Grüße. T.B. Teilnehmer

     

    Ich muss mich mal bei Euch melden und Euch sagen, dass die Entscheidung nach meiner Pensionierung Trauerfeiern zu gestalten das Beste war, das mir passieren konnte.
    Die Dankbarkeit der Trauerfamilien nach den Zeremonien ist ein Geschenk! Sowas habe ich in meiner Managementtätigkeit bei keinem finanziellen Rekord bekommen. Hier merkt man, alles Materielle ist vergänglich, nur das Menschliche zählt!
    Ich wünsche allen Seminarabsolventen ebenso viel Gewinn aus dieser Tätigkeit, wie ich daraus ziehen darf.
    Mit den besten Wünschen Euer F.R. Teilnehmer